Startseite 2019-02-03T21:11:06+00:00

Erfolgreicher Brandschutz zu Ihrer Sicherheit – für Aschau und die Chiemgau-Region.

Brandgefahren umgeben uns überall, privat, unterwegs und im Betrieb bzw. am Arbeitsplatz. Für die betriebliche Sicherheit im Unternehmen und in den Arbeitsstätten ist der Unternehmer bzw. Arbeitgeber verantwortlich. Brandschutz ist unabhängig von Art und Größe des Betriebes.

Brandschäden und ihre Folgen

Pro Jahr wird allein in Deutschland ein volkswirtschaftliches Vermögen von mehreren Milliarden Euro durch Feuer vernichtet. So führt etwa jeder dritte Brand in der Industrie nach Angaben der Versicherungswirtschaft zu Sachschäden von mehr als 500.000 Euro. Dennoch investieren viele Unternehmen gerade nur so viel in den Brandschutz, wie unbedingt erforderlich ist. Gerade klein- und mittelständische Unternehmen oder Freiberufler weisen teils deutliche Defizite im betrieblichen Brandschutz auf. Brände führen bekanntlich oft zu schweren Personen- und Sachschäden. Die Brandursachen sind vielfältig: z.B. technische Defekte, offenes Feuer, feuergefährliche Arbeiten, Nachlässigkeiten im menschlichen Verhalten oder Brandstiftung.

Neben den unmittelbaren Brandschäden treten gerade bei Wirtschaftsunternehmen Folgeschäden ein, die oft unterschätzt werden, wie zum Beispiel finanzielle Verluste durch erlittene Marktverdrängung, Verlust von qualifizierten Mitarbeitern, eingebüßtes Vertrauen bei Kunden, Prestigeverlust in der Öffentlichkeit, zivil- und strafrechtliche Prozesse bis hin zum wirtschaftlichen Ruin. Quelle: https://www.bvbf-brandschutz.de/

Und wenn Sie vorausschauend planen, wirtschaften und leben, profitieren Sie am meisten, sofern Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen und allen „Eventualitäten“ professionell vorbeugen.

Unsere Leistungen

  • Ihr persönlicher Brandschutzbeauftragter wird von uns gestellt.
  • Sie schaffen sich Sicherheit durch unsere Brandschutzbegehungen bei Ihnen vor Ort – nach Feuerbeschauverordnung.
  • Lassen Sie sich von uns in allen Bereichen des organisatorischen–, baulichen und technischen Brandschutzes beraten.
  • Lassen Sie sich Ihr individuelles Brandschutzkonzept erstellen.
  • Beauftragen Sie uns mit der Planung, Organisation und Durchführung von Sonderschutzmaßnahmen.
  • Nutzen Sie unsere Erfahrung in der Erstellung und Pflege von Flucht- und Rettungsplänen, Feuerwehrplänen, Einsatzplänen und Brandschutzordnungen.
  • Lassen Sie uns aktiv mitarbeiten und Sie in Bauplanungs– und Ausführungsphase sowie der Abnahme solcher Maßnahmen begleiten.
  • Profitieren Sie von unserer Beratung und dem Controlling bei Brandschutzmaßnahmen (Kostenkontrolle).
  • Setzen Sie uns als Ihr Fachplaner für den vorbeugenden Brandschutz, Bauleiter vorbeugender Brandschutz und Sachverständiger ein.
  • Sie haben durch uns aktive Unterstützung beim verhandeln/vermitteln zwischen Bauherrn, Behörden und Versicherungen oder auch bei der Begleitung zu Terminen.
  • Setzen Sie mit uns die Entwicklung von Sonderkonzepten zum Beispiel unter Berücksichtigung von Speziallöschmitteln und Löschgeräten um.
Sie können bei uns von einer breiten Angebotspalette und von unserem Know-how profitieren. Zum Beispiel für:

  • Feuerwehrbedarfsplanung (auch Werk– und Betriebsfeuerwehren)
  • Risikoanalyse und Gefahrenabwehrplanung
  • Beratung bei Beschaffung, Kontrolle der Kosten
  • Schutzzielerarbeitung

Lassen Sie uns ein individuelles und durchgängiges Notfallkonzept erstellen – für Ihre ganz speziellen Bedürfnisse.

  • Alarmpläne, Feuerwehr-, Flucht- und Rettungspläne.
  • Ausbildung betrieblicher Brandschutzhelfer und Selbsthilfekräfte.
  • Planung von realitätsnahen Übungen.
  • Überprüfung Ihres betrieblichen Notfallmanagementsystems
  • Erarbeitung von Alarm- und Einsatzplänen zum Katastrophenschutz
Sie können jederzeit auf unsere Unterstützung zurückgreifen. Wir stehen Ihnen intern zur Seite und begleiten Sie professionell und sehr kostenorientiert. Je nach Ihren internen Möglichkeiten, können Sie uns punktuell oder umfassend in Ihre internen Prozesse integrieren – dauerhaft oder auf einen bestimmten Zeitrahmen fixiert.

Ein allgemein gültiges Brandschutzkonzept existiert aufgrund der Vielfältigkeit der Problemstellungen nicht. Für jede bauliche Anlage ist ein spezielles auf die Anlage abgestimmtes Brandschutzkonzept zu entwickeln. Die einzelnen Maßnahmen des Brandschutzkonzeptes müssen dabei aufeinander abgestimmt sein, so dass ein reibungsloses Ineinandergreifen der Maßnahmen gewährleistet wird.

Nutzen Sie eine Vielzahl an Schulungs-Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiter und sich selbst auf den Fall der Fälle professionell und wirksam vorzubereiten:

  • Handhabung von Feuerlöschern
  • Brandschutzunterweisung
  • Brandschutzhelfern
  • Evakuierungshelfern
  • Löschübungen

Als zertifizierte und geprüfte Sachverständige sind wir in der Lage die bestehenden Gesetze und Richtlinien zu beachten und bei Ihnen restriktiv umzusetzen. Ein technisch optimaler und wirtschaftlich sinnvoller Brandschutz kann nur durch eine schutzzielorientierte und risikoangepasste Betrachtungsweise erreicht werden. Gerne beraten wir Sie und unterbreiten Ihnen gerne und zuverlässig ein individuelles Angebot.

Profitieren Sie von unserem Wissen, unserem Know-how und unseren Partnern!